Zum Warenkorb
Zurück zum Website
Kartetyp wählen

Einzelkarten
Familienkarten
Jahreskarten




Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Ermäßigt
€ 6.00 / Stk.
Erwachsene
€ 8.00 / Stk.
Ö1-Clubmitglieder, CLUB WIEN
€ 7.00 / Stk.
SeniorInnen
€ 6.50 / Stk.

Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Familien-Karte (2 Erwachsene mit mind. einem Kind unter 19 J.)
€ 13.00 / Stk.
Number of children for the ticket:



Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Jahreskarte
€ 110.00 / Stk.
Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum:
E-mail:



Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
OK
OK
Unsere Seite können Sie per Drag&Drop selber gestalten!
Ziehen Sie Elemente aus dem Menü auf die Hauptseite, indem Sie die Maustaste halten. Die Seite bleibt für Sie so, wie Sie die Bilder anordnen, kombinieren oder löschen.

Möchten Sie Ordnung? Klicken Sie einfach auf "Aufräumen“
Zurück
100x Österreich - Buchpräsentation des hdgö

Haus der Geschichte Österreich präsentiert „100 x Österreich“ und macht Vielstimmigkeit zum Programm

 

- Bekannte Persönlichkeiten verorten das Land in neuem Essay-Band
- hdgö setzt noch vor der Eröffnung am 10. November klares Zeichen als Ort für Dialog

 

Hundert Jahre Republik, hundert Persönlichkeiten und hundert Begriffe: Das neu erschienene Buch „100 x Österreich“ wirft Schlaglichter auf das Land und verortet Österreich im Heute – 100 Jahre nach der Republikgründung. Prominente Autorinnen und Autoren bringen in kurzen Essays von A wie der restituierten „Adele“ bis Z wie „Zukunftsangst“ pointierte Perspektiven auf Politik, Kultur, Gesellschaft und Alltag ein. Unter anderem schreibt Peter Turrini zum „Burgtheater“, Kabarettist Florian Scheuba über die „Eurofighter“, Bachmann-Preisträgerin Tanja Maljartschuk über „Flüchtlinge“, Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann über „Gedächtnis“ oder Doron Rabinovici zur „Waldheimat“.