Blog - Haus der Geschichte Österreich

Alle

Aktivitäten

Historisch

Kunstprojekte

Meinungen

STORIES

Unkategorisiert

Gedenkjahr 2018 – 100 Jahre Republikgründung
Das Jahr 1918. Eine dramatische Zäsur in der österreichischen Geschichte. Das Ende der Habsburgermonarchie und der Aufbruch in die neue Staatsform der demokratischen Republik, bei der das Recht vom Volk ausgeht und Frauen erstmals in der Geschichte des Landes das Wahlrecht erlangen, bedeutete eine fundamentale Veränderung der Gesellschaft in Österreich – und in Europa.  „Auch […]

Aktivitäten

Was bisher geschah…
In vier Schritten berichtet das Haus der Geschichte Österreich über seine lange Entwicklung – von den frühen Plänen der Ersten und zweiten Republik, über die Auseinandersetzung eines Standortes bis zur Eröffnung im November 2018. Teil I. die ersten Schritte Museum der Ersten und Zweiten Republik / Foto: Österreichische Präsidentschaftskanzlei „Museum der Ersten und Zweiten Republik“, […]

Historisch

Prof.in Aleida Assmann über Erinnern und Vergessen
Über Erinnern und Vergessen. Weshalb Vergessen per se nicht schlecht sein muss und wie Museen zur Bewältigung von Herausforderungen der Zukunft beitragen können. VON ELISABETH STUPPNIG Manche bezeichnen sie als „Erinnerungsexpertin“ – kein Wunder, schließlich forscht die Konstanzer Kulturwissenschaftlerin und Balzan-Preisträgerin Aleida Assmann seit den 1990er-Jahren zum Thema „Kulturelles Gedächtnis“. Als Mitglied des wissenschaftlichen Beirats […]

Aktivitäten