Zum Warenkorb
Weiter einkaufen
Tickets auswählen

Eintritt Erwachsene
Eintritt Gruppe ab 10 Personen
Eintritt Familie
Jahreskarte




Zurück
Anzahl wählen


Ab 10 Einzelkarten empfehlen wir die ermäßigten Gruppenkarten, wenn Sie als Gruppe kommen!

Bitte Menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Anzahl wählen


Bitte wählen Sie die Anzahl der Kinder aus

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Anzahl wählen


Bitte mindestens 10 Stück auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Jahreskarte Personalisieren


Bitte alle Pflichtfelder(*) ausfüllen!

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
OK
OK
Heute im hdgö

Anita Lasker-Wallfisch erzählt
Anita Lasker-Wallfisch wuchs in Breslau auf und war im Widerstand gegen das NS-Regime aktiv. Sie wurde verhaftet und schließlich aufgrund ihrer jüdischen Abstammung nach Auschwitz-Birkenau deportiert. Dort war sie Cellistin im Frauenorchester, das von der Österreicherin Alma Rosé geleitet wurde.
2018 führte die Historikerin und Expertin für die Geschichte der Verfolgung von Jüdinnen und Juden, Michaela Raggam-Blesch für das Haus der Geschichte Österreich ein ausführliches Interview mit Lasker-Wallfisch.