Zum Warenkorb
Zurück zum Website

Ermäßigt
€ 6.00 / Stk.
Erwachsene
€ 8.00 / Stk.
Familien-Karte (2 Erwachsene mit mind. einem Kind unter 19 J.)
€ 13.00 / Stk.
Ö1-Clubmitglieder, CLUB WIEN
€ 7.00 / Stk.
SeniorInnen
€ 6.50 / Stk.

Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
OK
OK
Unsere Seite können Sie per Drag&Drop selber gestalten!
Ziehen Sie Elemente aus dem Menü auf die Hauptseite, indem Sie die Maustaste halten. Die Seite bleibt für Sie so, wie Sie die Bilder anordnen, kombinieren oder löschen.

Möchten Sie Ordnung? Klicken Sie einfach auf "Aufräumen“
Zurück
Südautobahn bei Nacht, A,Ocram, bei Graz, 10.4.2016. Wikimedia Commons.
Eröffnung der Südautobahn

Im Mai 1962 eröffnete das erste Teilstück der Südautobahn, der A2 zwischen Wien-Vösendorf und Leobersdorf. Bis Dezember 1964 war sie dreispurig bis Wiener Neustadt befahrbar. Zwar schon in den Reichsautobahnprojekten des NS-Regimes geplant – so sollte die Westautobahn über die heutige Außenringautobahn bei Inzersdorf Wien erreichen –, war sie dennoch die erste ausschließlich nach 1945 errichtete Autobahn.

Die Fertigstellung der gesamten Streckenlänge der A2 über Graz und Klagenfurt bis zur italienischen Grenze musste allerdings bis 1999 warten.

AutorInnen