Zum Warenkorb
Zurück zum Website

Ermäßigt
€ 6.00 / Stk.
Erwachsene
€ 8.00 / Stk.
Familien-Karte (2 Erwachsene mit mind. einem Kind unter 19 J.)
€ 13.00 / Stk.
Ö1-Clubmitglieder, CLUB WIEN
€ 7.00 / Stk.
SeniorInnen
€ 6.50 / Stk.

Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
OK
OK
Unsere Seite können Sie per Drag&Drop selber gestalten!
Ziehen Sie Elemente aus dem Menü auf die Hauptseite, indem Sie die Maustaste halten. Die Seite bleibt für Sie so, wie Sie die Bilder anordnen, kombinieren oder löschen.

Möchten Sie Ordnung? Klicken Sie einfach auf "Aufräumen“
Zurück
Simon Klampfl
Mag. Dipl.-Rest. Simon Klampfl ist seit September 2017 für Restaurierung, Sammlungspflege und präventive Konservierung im Haus der Geschichte Österreich zuständig.

Er studierte Konservierung und Restaurierung in Köln und Wien. 1996-1998 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kölner Institut CICS, 1998 Mitarbeiter bei Friedrich Mang in New York, bevor er als freischaffender Objektrestaurator nach Wien zurückkehrte. 2004-2011 war er stellvertretender Leiter für die Abteilung Konservierung, Restaurierung und Forschung am Museum für Angewandte Kunst/Gegenwartskunst (MAK Wien). 2010 übernahm er eine Lektoratsstelle an der Universität für angewandte Kunst Wien. 2012-2017 war er als freischaffender Restaurator für das Kaiserliche Hofmobiliendepot, die Präsidentschaftskanzlei, das Schloß Schönbrunn, das Landesmuseum Niederösterreich, das Wien Museum, die Sammlung Essl und die Erzdiözesen in Salzburg und Wien tätig.

+43 1 534 10 – 595

simon.klampfl@hdgoe.at