Zum Warenkorb
Zurück zur Website
Kartentyp wählen

Einzelkarten
Gruppenkarten
Familienkarten
Jahreskarten




Zurück zur Website
Karte(n) wählen

Eintritt Erwachsene
€ 8.00 / Stk.

Ab 10 Einzelkarten empfehlen wir die ermäßigten Gruppenkarten!

Bitte Menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zur Auswahl
Karte(n) wählen

Familien-Karte (2 Erwachsene mit mind. einem Kind unter 19 J.)
€ 13.00 / Stk.
Anzahl der Kinder



Bitte Menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zur Auswahl
Karten wählen

Eintritt Gruppe (ab 10 P.)
€ 6.00 / Stk.

Bitte mindestens 10 Stück auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zur Auswahl
Karte(n) wählen

Jahreskarte hdgö
€ 15.00 / Stk.
Vorname*:

Nachname*:

Geburtsdatum*:

E-mail:



Bitte alle Pflichtfelder(*) ausfüllen!

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zur Auswahl
OK
OK
Kriegsnagelung des Gesang- und Musikvereins Oberzeiring, 1915/1916
Foto: Markus Guschelbauer

Am Höhepunkt der Kriegsbegeisterung wurden ab 1915 sogenannte „Kriegsnagelungen“ beworben, als Geldquelle und Propagandamittel. Einzelne Nägel konnten gekauft werden, um öffentlich in kunstvolle Tafeln eingeschlagen zu werden – oft von Kindern. Das Verwandeln des weichen Holzes in hartes Metall wurde als Symbol für das Erstarken der Gesellschaft durch den Krieg gesehen. Bei dieser Tafel aus Oberzeiring verlief die Geschichte aber anders: Kaum jemand wollte sich an der Aktion beteiligen. Was von Nägeln bedeckt sein sollte, musste später stattdessen mit Metallfarbe bemalt werden. Das Spruchband mit einem kriegerischen Motto wurde herausgestemmt und die Tafel so zur scheinbar harmlosen Wappentafel gemacht.

Details:

Datierung: 1915/1916

Ort: Oberzeiring, Steiermark, Österreich

Höhe: 70 cm

Breite: 65 cm

Tiefe: 3,1 cm

Material: Holz, Metallfarbe, Blech, Metall

Zugang: Schenkung