Zum Warenkorb
Weiter einkaufen
Tickets auswählen

Eintritt Erwachsene
Eintritt Gruppe ab 10 Personen
Eintritt Familie
Jahreskarte




Zurück
Anzahl wählen

Eintritt Erwachsene
€ 8.00 / Stk.

Ab 10 Einzelkarten empfehlen wir die ermäßigten Gruppenkarten, wenn Sie als Gruppe kommen!

Bitte Menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Anzahl wählen

Familienkarte
€ 13.00 / Stk.
Anzahl der Kinder



Bitte wählen Sie die Anzahl der Kinder aus

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Anzahl wählen

Eintritt Gruppe ab 10 Personen
€ 6.00 / Stk.

Bitte mindestens 10 Stück auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Jahreskarte Personalisieren

Jahreskarte
€ 15.00 / Stk.
Vorname*:

Nachname*:

Geburtsdatum*:

E-mail:



Bitte alle Pflichtfelder(*) ausfüllen!

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
OK
OK
Heute im hdgö

Die Donau so grau... Veränderung, Zerstörung und Schutz von Umwelt im 20. und 21. Jahrhundert
Themenführung mit Sebastian Dallinger
Sonntag, 19. Jänner 2020, 14.00 Uhr

War die Donau jemals ‚blau‘? Die Beantwortung dieser Frage erfordert eine Beschäftigung mit menschengemachten Flussbegradigungen, Trockenlegungen und Kraftwerksbauten.

In diesem Sinne setzt sich diese Themenführung mit Umweltgeschichte der letzten 100 Jahre in Österreich auseinander: Welchen Einfluss haben Menschen auf die Umwelt? Wodurch entstand eine österreichische Umweltbewegung? Wie engagieren sich Menschen in Österreich für den Umweltschutz – damals wie heute? 

 

Dauer: ca. eine bis eineinhalb Stunden

 

Führungstickets: € 4 / € 3 zuzüglich Eintritt
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl. Sie erhalten Tickets an der Museumskassa.
Alle Informationen zu den Eintritts- und Führungspreisen finden Sie unter hdgoe.at/zeiten-preise

 

Alle Themenführungen können für Gruppen auch zu individuellen Zeiten gebucht werden. Weitere Informationen unter hdgoe.at/individuelle-fuehrungen