Zum Warenkorb
Zurück zum Website
Kartetyp wählen

Einzelkarten
Familienkarten
Jahreskarten




Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Ermäßigt
€ 6.00 / Stk.
Erwachsene
€ 8.00 / Stk.
Ö1-Clubmitglieder, CLUB WIEN
€ 7.00 / Stk.
SeniorInnen
€ 6.50 / Stk.

Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Familien-Karte (2 Erwachsene mit mind. einem Kind unter 19 J.)
€ 13.00 / Stk.
Number of children for the ticket:



Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Jahreskarte
€ 110.00 / Stk.
Vorname*:
Nachname*:
Geburtsdatum*:
E-mail:



Bitte alle Pflichtfelder(*) ausfüllen!

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
OK
OK
Zurück
Themen- und KuratorInnenführungen

Neue Einblicke: Regelmäßige Themen- und KuratorInnenführungen ermöglichen es, die Ausstellung Aufbruch ins Ungewisse – Österreich seit 1918 aus immer wieder neuen Blickwinkeln kennenzulernen. Auch zu den Wechselausstellungen am Alma Rosé Plateau finden Führungen statt. Alle Termine im März und April 2019 finden Sie hier in der Übersicht wie auch im Veranstaltungskalender.


Dauer: ca. eine bis eineinhalb Stunden

 

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl. Sie erhalten Tickets an der Museumskassa.
Alle Informationen zu den Eintritts- und Führungspreisen finden Sie unter hdgoe.at/zeiten-preise

 

 

März–April 2019

Freitag, 8. März 2019 16:30 Uhr

In Bewegung bleiben.

Kämpfe von Frauen um politische Teilhabe und Gleichberechtigung

Themenführung mit Louise Beckershaus

 

 

Donnerstag, 14. März  18:00 Uhr
Vielstimmige Vergangenheit
Kuratorenführung Nikolaus Thoman

 

 

Sonntag, 7. April 13.00 Uhr

Nur die Geigen sind geblieben.

Perspektiven auf das Leben von Alma und Arnold Rosé

 

 

Dienstag, 9. April 16.30 Uhr

Das Geschlecht der „Anderen“.

Wie Vorstellungen von Geschlecht und „Rasse“ Geschichte machen

Kuratorenführung mit Stefan Benedik

 

 

Freitag, 12. April 16.30 Uhr

Wer ist so frei? Der Kampf um Grund- und Menschenrechte

Themenführung mit Antonia Plessing

 

 

Donnerstag, 25. April 18.00 Uhr

Nichts muss so bleiben, wie es ist. Aufbrüche in Demokratie und Gesellschaft

Kuratorinnenführung mit Birgit Johler

 

 

Freitag, 26. April 16.30 Uhr

Hoch die Republik! Meilensteine der Demokratieentwicklung seit 1918

Themenführung mit Katharina Kraus