Vermittlung - Haus der Geschichte Österreich

Vermittlung

Vermittlungsarbeit im Haus der Geschichte Österreich – Eine zentrale Aufgabe

Was ist geschehen? Und was bedeutet die Vergangenheit für Gegenwart und Zukunft?
Diese Fragen stehen im Zentrum der Vermittlungsarbeit des Hauses der Geschichte Österreich. Das Museum versteht sich als Ort der Information, aber auch als Ort der Verhandlung und der aktiven Auseinandersetzung mit der österreichischen Geschichte seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Gemeinsam wird Geschichte nachvollzogen, wird diskutiert und reflektiert, interagiert und produziert. Unterschiedliche, auf verschiedene Altersgruppen abgestimmte Programme richten sich sowohl an Gruppen als auch an Individualbesucher*innen und laden ein, ausgehend von den eigenen Geschichten und Erfahrungen auf gemeinsame Spurensuche in der Ausstellung zu gehen.

Kulturvermittlung

Mag.a Eva Meran, MAS

+43 1 534 10 – 816
vermittlung@hdgoe.at