Zum Warenkorb
Zurück zum Website
Kartetyp wählen

Einzelkarten
Familienkarten
Jahreskarten




Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Ermäßigt
€ 6.00 / Stk.
Erwachsene
€ 8.00 / Stk.
Ö1-Clubmitglieder, CLUB WIEN
€ 7.00 / Stk.
SeniorInnen
€ 6.50 / Stk.

Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Familien-Karte (2 Erwachsene mit mind. einem Kind unter 19 J.)
€ 13.00 / Stk.
Number of children for the ticket:



Bitte menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
Karte(n) wählen

Jahreskarte
€ 110.00 / Stk.
Vorname*:
Nachname*:
Geburtsdatum*:
E-mail:



Bitte alle Pflichtfelder(*) ausfüllen!

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück zum Website
OK
OK
Zurück
Themenworkshops
ab der 5. Schulstufe
Hier finden Sie Workshops für SchülerInnen aller Schultypen ab der 5. Schulstufe. Die Methoden und Zugänge variieren je nach Vorwissen und Altersstufe.
Ich bin dabei!
Demokratie in Bewegung

1918 wurde Österreich zur demokratischen Republik. Was bedeutet es, in einer Demokratie zu leben? Wie wurde die Demokratie erkämpft, wie hat sie sich verändert, wo steht sie heute? Demokratie ist nicht selbstverständlich, sondern steht immer wieder vor neuen Herausforderungen. Fragen nach demokratischen Prozessen, eigenen Handlungsmöglichkeiten, nach Teilhabe und Mitbestimmung stehen im Zentrum dieses Themenworkshops.

 

Echt jetzt?
Medien – Öffentlichkeit – Meinung

Fake News, Filterblasen, Social Bots: Neue Kommunikationstechnologien prägen gesellschaftliche Entwicklungen in der Gegenwart und erzeugen neue Formen von Öffentlichkeit. Dieser Workshop fragt nach der Rolle von Medien in der Gesellschaft und beleuchtet kritisch historische und gegenwärtige Beispiele: Wie prägen Bilder und Sprache unser Wissen über Vergangenheit und Gegenwart? Was bleibt verborgen? Wer kommt zu Wort und wer nicht? Woher beziehen wir vertrauenswürdige Informationen? Wie bilde ich mir meine Meinung?

 

Was dagegen?
Rechte demokratisch erkämpfen

Laut Verfassung sind vor dem Gesetz alle StaatsbürgerInnen gleich. Doch viele Rechte mussten von unterschiedlichen Gruppierungen erst errungen werden. Wofür lohnt es sich heute zu kämpfen? Wie steht es um die Rechte von Nicht-StaatsbürgerInnen? In diesem Themenworkshop setzen sich die SchülerInnen mit Diskussion, Protest und anderen zivilgesellschaftlichen Handlungsformen auseinander, die essenzielle Bestandteile einer lebendigen Demokratie sind. Schließlich geht es auch um die eigene Rolle: Wie kann ich mich für etwas einsetzen?

 

Grenzenlos?!
Österreich ist keine Insel

Die Geschichte eines Landes lässt sich nicht isoliert betrachten – sie ist immer verknüpft mit internationalen Entwicklungen und Ereignissen. In diesem Themenworkshop stehen die Entstehung, die Bedeutung, aber auch die Überwindung von Grenzen im Zentrum. Es geht um die vielfältigen Prozesse der Migration von Menschen, von Ideen und Dingen über Grenzen hinweg und damit um die Beziehungen Österreichs zu seinen Nachbarländern, zu Europa und zur Welt.

 

 

 

Information und Anmeldung

Bitte melden Sie Schulklassen mindestens zwei Wochen vor Ihrem Wunschtermin an. Dies gilt auch für Schulklassen, die das Museum ohne Teilnahme an einem Workshop besuchen möchten.

 

Workshops können für Gruppen ab zehn SchülerInnen gebucht werden (bis zu 32 SchülerInnen können parallel an einem Workshop teilnehmen). 
Ab 16 SchülerInnen wird die Gruppe geteilt und von zwei VermittlerInnen betreut.
Workshopdauer: jeweils 2 Stunden

 

Alle Informationen zur Anmeldung unter: hdgoe.at/buchung